Nachrichten - Archiv

Bild Hengsen, 20. September 2001:  Heute möchte ich mal allen Lesern ein gutes Buch zu UML empfehlen: Objektorientierte Softwareentwicklung (von Bernd Österreich).

Hengsen, 27. Juli 2001: Es ist soweit: nach langer Durststrecke hab ich endlich Zeit gefunden, mein Gästebuch wieder neu einzurichten. Tragt euch bitte rege ein !

Hengsen, 15. Juli 2001: Bei Tests einer neuen Rakete mit Pressluft/Wasser - Antrieb ist es heute nachmittag in Hengsen zu einem Störfall gekommen. Der Pressluft-Versorgungsschlauch der Rakete ist kurz vor dem Start unter hohem Druck geborsten. Die Fachleute des Teams um Nikolas Riehl und Andreas Heidemann vermuten einen Materialfehler. Menschen sind nicht zu Schaden gekommen, die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Hengsen, 13. März 2001: Heute habe ich den Rätsel-Award der Schönling-Home-Rätsel-Seite bekommen. Macht alle mit; ein wenig Denken hat noch keinem geschadet und wer weiß, vielleicht kriegt ihr ja auch einen Preis.

Hengsen, 22. Februar 2001: Unser neues Domizil ist jetzt auch im Luftbild zu bewundern. Luftbilder aus dem ganzen Ruhrgebiet gibt es beim KVR .

Filderstadt, 17. Januar 2001: Eine traurige Aktualisierung: die in Filderstadt vermisste Alexandra ist tot aufgefunden worden. 

Hengsen, 12. Dezember 2000 (eig. Bericht): DieseSeiten haben wieder ein funktionierendes Gästebuch (leider sind alle alten Einträge verloren). Nachdem LPage/Lycos wochenlang nicht in der Lage war, den Zugangsfehler zu beheben, hab ich mich zum Umzug auf die Com!Talk Server entschieden.

Theesen, 1. Dezember 2000 (eig. Bericht): Das Jubiläumsjahr wirft seine Schatten voraus: Die Theeser Jubiläumsseiten sind online gegangen. Zunächst ist die Festvorbereitung und das vorläufige Programm Thema der Seite.

Filderstadt, 5. Oktober 2000:
Ein kleines Mädchen ist in Filderstadt zur Mittagszeit auf dem Weg zur Kindertagesstätte verschwunden. Über diesen Link zum Suchaufruf helfe ich gerne mit, Alexandra wiederzufinden.
 
hier kommt das Moorhuhn


Hengsen, 20. September 2000 (eig. Bericht):
Der Bike Flyter macht als neues Freeware-Werbespiel Furore. Statt Moorhühner abzuknallen, muß eine kleine Fliege solange wie möglich vor Motorradfahrern in Sicherheit gebracht werden. Bei mir gibt's auch schon die Download & Highscore-Seite .

Dortmund, 12. Juli 2000 (eig. Ber.):
Ich hab jetzt auch WAP entdeckt und schon meine erste WAP Seite in's Netz gestellt. Ein Click auf die URL http://heidemann.wap3.de/ öffnet auch gleich einen WAP-Handy Emulator für euch.
Werbung für gut-angelegt.de
Dortmund, 8. Juni 2000 (eig. Ber.):
Am 23. Mai lief das Interview im Radio, jetzt ist es auch auf meiner Homepage zu hören: Björn Pinno interviewt Andreas Heidemann zu seiner Homepage im Internet.

Dortmund, 12. Mai 2000 (eig. Ber.):
Das Wetter war zum Motorradfahren geradezu ideal. Und jetzt sind wenige Tage nach der Orientierungsfahrt ersten Bilder von der Milleniums-Rallye des VEMO fertig und auf dieser Seite zu bewundern .

Bochum, 4. Mai 2000 (eig. Ber.):
Die Welt wird vom "ILOVEYOU" Virus heimgesucht. Ich hab über 50 verseuchte Liebesbriefe im elektronischen Briefkasten. Auf diesen Virus bin ich nicht hereingefallen, ich hab das Problem sehr schnell entsorgt. Es gibt eine Demo-Variante dieses Virus, das zeigt, was so alles passieren würde, wenn man sich das echte Virus eingefangen hätte. Die Datei heisst bei mir 'ich_bin_ungefaehrlich.vbs '. Sicherheitshalber sollte trotzdem jeder, der das mal ausprobieren möchte, sich vorher den VBS-Code durchlesen.

Dortmund, 9. Feb. 2000 (eig. Ber.):
Deutschland im Moorhuhn-Fieber. Ich hab inzwischen ca. 200 Highscore-Mails, die auf Abarbeitung und Eintragung warten. Und täglich kommen 30 bis 40 neue dazu. Meldungen in Zeitungen und im Fernsehen über das Moorhuhn-Fieber bringen immer wieder neue Opfer auf den Moorhuhn-Trip. Die Moorhuhn-Seite ist umgezogen zu meinen anderen Seiten und hat einen eigenen Zähler bekommen.

Dortmund, 8. Feb. 2000 (eig. Ber.):
Ich bin zurück von einem tollen Wochenende auf der Burg Rabenstein . Übernachten in einer echten Burg, hoch über dem Tal und so abgeschieden, dass es nur für Eingeweihte zu finden ist: ein echter Geheimtipp !

Dortmund, 31. Jan 2000 (eig. Ber.):
Nur einen Monat nach Start der Arbeiten konnte die Internetseite des VfL Theesen (die ich in meiner kargen Freizeit ein wenig betreue) online gehen.

Dortmund, 21. Jan 2000 (eig.Ber.):
Die Moorhuhn-Seite erfreut sich ständig steigender Beliebtheit. Ich werde mich anstrengen, möglichst zeitnah die Highscoretabelle zu aktualisieren. Das Zugangsproblem (ein Update war wochenlang unmöglich) ist jetzt jedenfalls behoben, der regelmäßige Update möglich. 

Dortmund, 7. Sep. 1999 (eig.Ber.):
Gibt es ausserirdisches Leben ? Können wir es finden ? An der UC-Berkeley gibt es ein Projekt, das die riesigen Ressourcen des Internet nutzt, um den immensen Rechnenaufwand zu erledigen, der nötig ist, um die Daten von Radioteleskopen auf Anzeichen von ausserirdischen Intelligenzen zu analysieren. Jeder Rechner, der Web-Seiten abrufen kann, ist in der Lage, bei der Suche mitzuhelfen. Seit heute ist mein Beitrag auch auf dem SETI@home Server zu finden.

Dortmund, 2. Sep. 1999 (eig.Ber.):
Online again. Ich hab mir endlich die Zeit genommen, die ich brauchte, um meinen Rechner @home wieder in Betrieb zu nehmen. Ich bin also auch zuhause wieder online erreichbar.

Dortmund, 16. Aug. 1999 (eig.Ber.):
Kurz nach dem zehnjährigen Jubiläum ist meine Diplomarbeit wieder aufgetaucht und ich kann sie der Netzwelt als PDF-Dokument zur Verfügung stellen.
Mails an '*' werden immer noch nicht gelesen; der Defektteufel konnte noch nicht endgültig ausgetrieben werden. 

Dortmund, 28.Jul. 1999 (eig.Ber.):
Seit mehr als zwei Monaten ist mein privater Rechner wg. Defekt Off-Line. Da ich in der Firma erreichbar bin, arbeite ich auch nicht gerade mit Hochdruck an der Reparatur.
Ich habe inzwischen eine eigene Domain ' andreas-heidemann.de ', auf der aber aus Kostengründen nur eine extrem simple Homepage zu sehen ist. Beim Thema WebSpace möchte ich dann auch noch auf die Mitgliederseiten der German Unix Users Group verweisen, dort bin ich ebenfalls seit einiger Zeit minimal präsent.
Ich denke zur Zeit darüber nach, evtl. Winfrieds Erzählungen hier als Serie zu veröffentlichen. Wer daran Interesse hat, bitte melden !

Dortmund, 23. Nov. 1998 (eig.Ber.):
Eine eigene Seite zur Erläuterung des JavaScript Codes für alle zur Vereinfachung des Streiks steht seit heute der Öffentlichkeit zur Verfügung. 

Dortmund, 23. Nov. 1998 (eig.Ber.):
Endlich sind die ersten Bilder aus Korsika im Internet sichtbar . Fotograf der ersten Bilder ist Christian , der z.Zt. leider aus dem Internet verschollen ist. Weitere Bilder folgen, sobald ich Zeit und Nerven hatte, sie einzuscannen.

Dortmund, 7. Nov. 1998 (eig.Ber.):
Meine Internetseite wurde um JavaScript-Code zur Streik-Unterstützung ergänzt. Der Internetstreik wird jetzt von meiner Homepage voll unterstützt.

Die Bielefeld-Verschwörung ist neuer Bestandteil meiner Seitensammlung. Dafür musste der Netzroman weichen, der ohnehin kein Interesse geweckt hat. 

Dortmund, 6. Nov. 1998 (eig.Ber.):
Doppelkopfrunde bei Heidemann: der Gastgeber ist als Sieger des Abends aus der Runde hervorgegangen. Lebende und tote Tanten bildeten einen würdigen und heiteren Rahmen.

Bielefeld, 4. Nov. 1998 (eig.Ber.):
Die Pinkel-Party zu Ehren von Marcel war ein voller Erfolg. Mein Bruder hatte die ganze Bude voll; die letzten Gäste sind erst weit nach Mitternacht auf den Heimweg gegangen. 

Recklinghausen, 4. Nov. 1998 (eig.Ber.):
Seit 12:45 ist es amtlich: ich bin wieder zu haben. Der Termin vor dem Scheidungsrichter war kurz und schmerzlos. Mit der Rechtsgültigkeit des Urteils wird Mitte Dezember gerechnet. Einzelheiten im innern. 

Bielefeld, 3.Nov. 1998 (eig.Ber.):
Mein Bruder ist stolzer Vater von Marcel und ich bin Onkel! Marcel und die Mutter sind wohlauf. 


Copyright © 1995-2000 by Andreas Heidemann

$Date: 1998/11/23 22:22:12 $